Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

Erinne­rungs­pflege neu denken und gestalten

Erinnerungspflege neu denken und gestalten

Seit geraumer Zeit werden vom techni­schen Wandel ermög­lichte Verän­de­rungen in der Pflege – auch in Bezug auf die Gruppe von Menschen mit Demenz – erprobt und einge­führt. Dies betrifft auch die Erinne­rungs­pflege als Eckpfeiler einer quali­täts­vollen Pflege und Beglei­tung.

Sie kann dazu beitragen, den betrof­fenen Menschen wenigs­tens zeitweise ein Stück Identität zu erhalten und das Wohlbe­finden zu stärken. Die gemeinsam mit der Akademie der Diözese Rotten­burg-Stuttgart organi­sierte Tages­ver­an­stal­tung stellt den vom Projekt InterMem (Inter­ak­tive Memories) gesam­melten Erkenntnis- und Ergeb­nis­schatz über den Einsatz neuer technisch-medialer Möglich­keiten im Bereich Erinne­rungs­pflege vor. Teilneh­mende können im Rahmen einer „Galerie der Möglich­keiten“ techni­sche Lösungen selbst erproben. Eine Diskus­sion über nächste konkrete Schritte wird den Tag abrunden.
Das Programm finden Sie hier
Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung