Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

demenz Heft 33

demenz Heft 33

Teilhabe: Ein Wort, das gerne verwendet wird, in der Praxis aber meist folgenlos bleibt. Hat die Leitidee gesell­schaft­li­cher Teilhabe es nur bis in die Sonntags­reden geschafft? Oder findet sie Teilhabe tatsäch­lich auch dort statt, wo es um Menschen mit kogni­tiver Beein­träch­ti­gung geht? Dieser Frage will sich demenz-DAS MAGAZIN, das sich selbst als ein Mittel gesell­schaft­li­cher Teilhabe begreift, in der aktuellen Ausgabe in gewohnt vielfäl­tiger Weise widmen.

Was zeichnet Teilhabe aus? Wie sieht es aus recht­li­cher Sicht mit dem Thema Teilhabe aus? Was sagt die Politik dazu? Und wie kann man von Menschen lernen, die nicht aus dem Demenz-Bereich stammen, aber ebenfalls mit dem Thema konfron­tiert sind, beispiels­weise in der Behin­der­ten­ar­beit? Wie können Kunst oder neue Medien zur Teilhabe beitragen?
In dieser Ausgabe kommen viele Menschen zu Wort, die Teilhabe aktiv leben oder sich dafür einsetzen, dass Menschen mit Beein­träch­ti­gung Betei­ligte in der Gesell­schaft bleiben. Denn Teilhabe ist kein Geschenk, sondern ein Recht!

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung