Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

Umsorgt sein

Umsorgt sein

Die Evalua­ti­ons­studie zur Pflegeoase im Elisa­bethen­haus in Ulm ist die fünfte dieser Art, die Demenz Support Stuttgart seit 2006 zu unter­schied­li­chen Pflegeoasen durch­ge­führt hat. In den voran­ge­gan­genen Studien der Demenz Support Stuttgart (wie auch anderer Forschungs­ein­rich­tungen) hat sich die Notwen­dig­keit einer engma­schigen Beglei­tung der Mitar­bei­te­rinnen heraus­kris­tal­li­siert, die vor allem Themen wie Schmerz­ma­na­ge­ment, Mobili­sa­tion (Kinäs­thetik) sowie den Bereich Konzept­ent­wick­lung betrifft.

Das Forschungs­de­sign dieser jüngsten Begleit­studie wurde entspre­chend angepasst. In unmit­tel­barem Zusam­men­hang damit haben Feedback­ge­spräche zur Konzept­ent­wick­lung im Vergleich zu vorhe­rigen Evalua­ti­ons­stu­dien deutlich an Relevanz und Umfang gewonnen. Um den zeitnahen Praxistransfer zu fördern wurden Ergeb­nisse zur teilneh­menden Beobach­tung sowie die Erkennt­nisse der quanti­ta­tiven Auswir­kungen mit den Mitar­bei­te­rinnen disku­tiert.
Die Studie wurde durch das Elisa­bethen­haus in Ulm finan­ziert. Sie wurde als longi­tu­di­nale Vergleichs­studie mit Kontroll­gruppe und einer Laufzeit von 18 Monaten (Feb. 2013 bis Juni 2014) konzi­piert und durch­ge­führt. Die Studie können Sie > hier einsehen

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung