Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

Zweite Ideen­werk­statt Demenz

Zweite Ideenwerkstatt Demenz

"Auf dem Weg mit Alzheimer: Warum wir lernen müssen und wie wir lernen könnten, mit Demenz zu leben." Unter diesem Titel kommt am 20. Juni 2013 die zweite Ideen­werk­statt zum Thema Demenz zusammen.

Alt sein will niemand (alt werden schon!), sterben möchte auch keiner und mit Demenz leben schon gar nicht. So verständ­lich dies ist: Altern und Sterben gehören zum Leben. Und Demenz? Auch Alzheimer (die häufigste und bekann­teste Form einer Demenz) wird, da ist man sich unter Experten durchaus einig, nicht durch ein Medika­ment aus der Welt zu schaffen sein. Demenz wird unsere älter werdende Gesell­schaft und uns mit Sicher­heit begleiten. Deshalb ohne wenn und aber: Wir müssen lernen, mit Alzheimer zu leben. Und wir können das auch!
Angespro­chen bzw. einge­laden sind inter­es­sierte Bürge­rinnen und Bürger aus Stuttgart und Umgebung.
Termin: Donnerstag, 20. Juni 2013, 17.00 - 20.00 Uhr
Ort: Genera­tio­nen­haus Heslach, Gebrüder-Schmid-Weg 13;
70199 Stuttgart (U-Bahn Halte­stelle Erwin- Schöttle-Platz)
Leitung: Susanne Haller (Elisabeth-Kübler-Ross Akademie, Hospiz Stuttgart) und Peter Wißmann (Demenz Support Stuttgart)
Kosten: Es wird kein Unkos­ten­bei­trag erhoben
Anmeldung: Elisabeth-Kübler-Ross-Akademie, Hospiz Stuttgart;
s.haller@hospiz-stuttgart.de

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung